Kundeninformationen

Kundeninformationen, Widerrufsbelehrung für Verbraucher-Bestellungen, Datenschutzbelehrung und Allgemeine Geschäftsbedingungen

(im Folgenden "AGB-LIH-Online-Shop") für den u.a. unter "liebe-ist-heiraten.de" erreichbaren Online-Shop (im Folgenden "LIH-Online-Shop") der Firma xitroEVENT, Inh.: Solveig Herrmann, Brockwitzer Str. 8, 01640 Coswig; v4 27.02.2017

1.)    Die AGB-LIH-Online-Shop gelten ausschließlich für Bestellungen und Aufträge, die im LIH-Online-Shop angebotene und beworbene Waren und Dienstleistungen betreffen und uns telefonisch, schriftlich, per Fax, eMail oder über unseren Online-Shop übermittelt oder erteilt werden.

2.)    Im Falle eines Vertragsschlusses wird Ihr Vertragspartner, an den Sie sich auch bei Mängeln, Beschwerden oder sonstigen Anliegen wenden können:

Firma xitroEVENT
Inh.: Solveig Herrmann
Brockwitzer Str. 8
01640 Coswig

Tel:
Fax:
e-Mail:

03523 - 533 914
03523 - 533 321
info@liebe-ist-heiraten.de

2a)    Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:

Link: webgate.ec.europa.eu/odr

3.)    Zustandekommen von Verträgen:

Eine in unserem LIH-Online-Shop eingestellte Ware oder Leistungsbeschreibung mit angegebenem Preis stellt ein verbindliches Angebot dar. Der Vertragsschluss kommt zustande, indem Sie unser Angebot im letzten Schritt des Bestellvorgangs mit einem Klick auf die Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ annehmen.

Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestätigung des zustande gekommenen Vertrages, in der der Vertragsinhalt wiedergegeben ist, innerhalb einer angemessenen Frist, spätestens jedoch bei der Lieferung der Ware oder bevor mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen wird, entweder per e-Mail zugesandt oder anderweitig auf einem dauerhaften Datenträger zur Verfügung gestellt.

4.)    Lieferkosten/Versandkosten

Die Versandkosten betragen für eine Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 3,00 € inkl. MwSt. Ab einem Bestellwert in Höhe von 30 € inkl. MwSt. versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Die konkret für die Artikel eines Warenkorbs anfallenden Versandkosten, für die von uns als Standard festgelegte oder von Ihnen gewählte Versandart sind jederzeit im Warenkorb ersichtlich, der auf jeder Shopseite über einen Link erreichbar ist. Die Versandkosten können sich noch einmal ändern, wenn Sie eine andere Versandart oder eine Versandadresse außerhalb Deutschlands während des abschließenden Bestellprozesses auswählen bzw. angeben. Vor dem verbindlichen Abschicken der Bestellung können Sie die endgültig anfallenden Versandkosten noch einmal sehen und gegebenenfalls Änderungen vornehmen.

5.)    Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

6.)    Für den Vertragsschluss stehen Ihnen folgende Sprachen zur Verfügung: Deutsch

7.)    Der Vertragstext wird von uns nach Vertragsschluss gespeichert und ist Ihnen nicht zugänglich. Auf Anfrage und befristet auf 3 Monate nach Vertragsschluss senden wir Ihnen den betreffenden Vertragstext aber gern per e-Mail noch einmal zu.

8.)    Eingabefehler, die eventuell während Ihres Bestellvorgangs in unserem LIH-Online-Shop entstehen, können Sie im Warenkorb und den darauf folgenden Seiten, die der Eingabe Ihrer Bestelldaten dienen, bis hin zu der Seite, auf der Sie Ihre Bestellung letztlich noch einmal überprüfen und mittels Klick auf die Schaltfläche "zahlungspflichtig bestellen" abschließen, erkennen und damit noch vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung korrigieren.

9.)    Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Von Ihnen uns gegenüber angegebene, personenbezogene Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Ausnahmsweise, nur dann und nur in dem Umfang werden durch uns personenbezogene Daten von Ihnen erhoben und gespeichert, wenn und wie Sie diese wissentlich auf den LIH-Online-Shop Webseiten angeben/eingeben und die Erhebung und Speicherung einer von Ihnen beabsichtigten Durchführung/Abwicklung von Vertragsbeziehungen oder sonstigen Beziehungen zwischen uns und Ihnen (im Folgenden "besonderes Anbieter-Kundenverhältnis") dient, oder wenn Sie anderweitig in eine Erhebung und/oder Speicherung einwilligen oder wir zu einer Erhebung und/oder Speicherung gesetzlich verpflichtet sind.

Sie können Ihre Einwilligung in die Erhebung und/oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist an eine der in unserem Impressum zu ersehenden Kontaktmöglichkeiten zu richten.

Gespeicherte personenbezogene Daten von Ihnen werden gelöscht, wenn Sie eine Löschung verlangen und/oder die Speicherung für ein besonderes Anbieter-Kundenverhältnis nicht mehr notwendig ist und wenn eine gesetzliche Verpflichtung für uns zur Erhebung und Speicherung nicht oder nicht mehr besteht.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten verknüpft, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, das besondere Anbieter-Kundenverhältnis erfordert dies notwendigerweise oder Sie haben dazu wissentlich eingewilligt.

Sie können jederzeit Auskunft über Inhalt, Herkunft und eventuelle Empfänger der Sie betreffenden, von uns erhobenen und gespeicherten, personenbezogenen Daten verlangen; Gleiches gilt für den Zweck der Datenverarbeitung. Das Verlangen ist an eine der in unserem Impressum zu ersehenden Kontaktmöglichkeiten zu richten.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Das Widerrufsrecht besteht nicht im Falle eines Vertrags zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (im Folgenden "individualisierte Waren").
Im Falle eines Vertrags zur Lieferung von individualisierten Waren und nicht individualisierten Waren besteht das Widerrufsrecht nur hinsichtlich der nicht individualisierten Waren (im Folgenden "Teilwiderrufsrecht").
Bei einem Vertrag, der die Erbringung von Dienstleistungen beinhaltet, erlischt ein bestehendes Widerrufsrecht hinsichtlich einer bestimmten Dienstleistung dann, wenn wir die jeweilige Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie uns dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr betreffendes Widerrufsrecht bei vollständiger Erbringung der Dienstleistung durch uns verlieren.

Widerrufsfrist:

Die Widerrufsfrist beträgt:

1.)    im Falle eines Dienstleistungsvertrags oder eines Vertrags über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses, oder

2.)    im Falle eines Kaufvertrags, vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat, oder

3.)    im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat, oder 

4.)    im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder  Stücken, vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder e-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag ganz oder teilweise zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an:

Firma xitroEVENT
Inh.: Solveig Herrmann
Brockwitzer Str. 8
01640 Coswig

Tel:
Fax:
e-Mail:

03523 - 533 914
03523 - 533 321
info@liebe-ist-heiraten.de

Sie können dafür eines der Muster-Widerrufsformulare verwenden, das wir Ihnen in unserem LIH-Online-Shop unter "Widerrufsformular" zur Verfügung stellen, das wir Ihnen mit der Bestätigung des zustandegekommenen Vertrags zusenden oder das sie weiter unten finden. Diese Widerrufsformulare sind jedoch für die Verwendung nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist (im Folgenden "Rückzahlung").
Im Falle eines Teilwiderrufs haben wir Ihnen die Rückzahlung wie folgend zu leisten:

1.)    Die für die vom Widerruf betroffenen Waren selbst geleisteten Zahlungen (ohne Lieferkosten) erhalten sie vollständig zurück.

2.)    Die für die Lieferung der vom Widerruf betroffenen Waren geleisteten Zahlungen (Lieferkosten) erhalten sie wie folgend zurück:

2.1.)    Im Falle von Lieferkosten, die in Abhängigkeit von Gewicht, Größe oder Menge der Ware berechnet wurden, erhalten Sie diese anteilig in Höhe des Betrags zurück, um den die Lieferkosten ohne Lieferung der vom Widerruf betroffenen Waren geringer angefallen wären.

2.2.)    Pauschale Lieferkosten, die nicht gemäß 1) berechnet wurden und die auch ohne die Lieferung der vom Widerruf betroffenen Waren angefallen wären, erhalten Sie nicht zurück.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die vom Widerruf betroffenen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der vom Widerruf betroffenen Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der vom Widerruf betroffenen Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Haben Sie im Falle eines Vertrags, der die Erbringung von Dienstleistungen beinhaltet, verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

DOWNLOADS:

Widerrufsformular (PDF-Datei, ca. 80 kB)

Kundeninformationen, AGB (PDF-Datei, ca. 149 kB)